Schriftgröße ändern:
normal  groß  größer 
 
 

Siegel DNP 2016_1

 

 

BNE Auszeichnung Kommune 2016

 

UNESCO-Weltaktionsprogramm

Teilen auf Facebook   Drucken
 

ADFC Kreisverband Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder e. V.

Vorschaubild

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) vertritt bundesweit die Interessen der Alltags-, Reise- und Freizeitradler. Am 03.11.2004 wurde in Rotenburg ein Kreisverband von 21 Radlern gegründet.

Zum Tätigkeitsbereich des Kreisverbands Hersfeld-Rotenburg gehörten nach dem Beschluss der Gründungsversammlung wegen der geografischen Verbindung auch die Gemeinden Morschen und Malsfeld sowie die Stadt Melsungen. Insgesamt waren dies 23 Städte und Gemeinden. Kurze Zeit danach ist der Kreisverband vom Amtsgericht als eingetragener Verein bestätigt und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt worden.

In der Mitgliederversammlung am 18.01.2008 wurde einstimmig beschlossen, den bisherigen Kreisverband Schwalm-Eder anzugliedern und zu integrieren. Die Mitglieder im Kreis Schwalm Eder waren bisher nicht als eigener Verein eingetragen und organisiert. Daraus resultierte auch eine Umbenennung in Keisverband Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder. Der neue Kreisverband besteht jetzt aus über 300 engagierten Radfahrerinnen und Radfahrern.

Zu den Zielen und Aktivitäten des Kreisverbands gehören unter anderem die:

  • Teilnahme und Durchführung von Radtouren und Fahrradbörsen
  • Beratung bei der Radwegeplanung und Ausschilderung
  • Unterstützung der Alltagsradler ("Mit dem Rad zur Arbeit")
  • Vernetzung von Radrouten und Tourenplanung
  • Förderung des Fahrradtourismus mit fahrradfreundlichen Übernachtungsmöglichkeiten ("Bett und Bike“)
  • Einrichtung eines flächendeckenden Pannenservice ("Fahrradnotruf“)
  • Konzeption eines Navigationssystems mit Hilfe von GPS
  • Optimale Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr ("Bahn- und Bike“)
  • Integration und Bündelung aller am Radfahren interessierten Menschen zum Ideenaustausch
  • Bildung eines Netzwerks von Ansprechpartnern und Kontaktpersonen vor Ort

Telefon ( 0 66 23) 91 52 60

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.adfc-hrse.de/index.php
Homepage: www.hessen.adfc.de