Schriftgröße ändern:
normal  groß  größer 
 
 

Siegel DNP 2016_1

 

 

BNE-Auszeichnung 2019

 

UNESCO-Weltaktionsprogramm

Druckansicht öffnen
 

Aus Alt mach Neu: Entdecke neue Upcycling-Ideen => entfällt; verschoben auf Januar 2022

Alheim, den 05.10.2021

Die Veranstaltung muss leider entfallen und wird zu einem späteren Termin nachgeholt.

 

Upcycling bedeutet Wiederverwertung und Nachhaltigkeit. Statt alte Schätzchen einfach in den Müll wandern zu lassen, schenke ihnen doch einfach mit unseren Tipps ein zweites Leben als Lieblingsstück.

 

Im Rahmen der Alheimer Klimatage 2021 möchten wir mit Hilfe der Nähmaschine Altes, Ausgetragenes, nicht (mehr) Gebrauchtes einer neuen Bestimmung zuführen, in dem wir Ihnen kreative Wieder- oder Weiterverwendungsmöglichkeiten aufzeigen. So könnte zum Beispiel aus einer alten, zerrissenen Jeans beispielsweise eine neue Tasche genäht werden. Oder aus alten Wachstuchdecken, Handtüchern, Gardinen und vielem mehr neue nützliche Dinge entstehen (z.B. Obst-/Gemüsenetz, Schüsselabdeckhauben, Lunchbags oder Abschminkpads), die wiederverwendbar sind und die Umwelt und das Portemonnaie schonen.

 

Bitte bringen Sie Ihre eigene Nähmaschine (mit Bedienungsanleitung) zum Kurs mit. Vorkenntnisse an der Nähmaschine wären hilfreich, sind aber für die einfacheren Modelle nicht notwendig. Weiterhin sind mitzubringen Schere, Bleistift, Lineal, Upcycling-Produkte (Hosen, Hemden, Wachstücher, …).

 

Der Upcycling-Kurs findet

 

am Samstag, 06.11.2021 von 10 – 16 Uhr

im Haus der Generationen im OT Heinebach

 

statt.

 

Anmeldungen bitte telefonisch bei Bianca Schmidt, Gemeindeverwaltung Alheim, 06623-920032.

 

Alheimer Klimatage 2021

 

Bild zur Meldung: Aus Alt mach Neu: Entdecke neue Upcycling-Ideen => entfällt; verschoben auf Januar 2022