Schriftgröße ändern:
normal  groß  größer 
 
 

Siegel DNP 2016_1

 

 

BNE-Auszeichnung 2019

 

UNESCO-Weltaktionsprogramm

Druckansicht öffnen
 

Dorfladen erhält Förderbescheid

Alheim, den 05.08.2021

Ende Juli durfte sich der Dorfladen Oberellenbach freuen - Staatssekretär Michael Bußer überreichte einen Förderbescheid aus dem Programm „Starkes Dorf“ über 5.000 €. Eine Kühlung für die neuen Kühlregale soll damit verwirklicht werden, um die Energieeffizienz zu erhöhen. Der Dorfladen ist seit vielen Jahren ein Treffpunkt für Jung und Alt – egal ob zum Einkaufen oder gemeinsamen Kaffeetrinken am Mittwochnachmittag. Geschäftsführer Mario Schneider und das Dorfladen-Team sowie Bürgermeister Jochen Schmidt haben sich sehr über die Förderung gefreut.

 

 

Das Programm „Starkes Dorf“

 

Die Hessen mögen ihre Dörfer und leben gerne auf dem Land. Heimat ist ihnen wichtig und hat für 96 Prozent der Bevölkerung eine positive Bedeutung.

 

Damit dies so bleibt und Hessens Dörfer auch weiterhin als lebens- und liebenswert wahrgenommen werden, unternimmt die Landesregierung viel. So hat sie das Förderprogramm "Starkes Dorf – Wir machen mit!"  aufgelegt, womit Maßnahmen (Kleinprojekte), die den gesellschaftlichen Zusammenhalt eines Dorfes bzw. eines Ortsteils stärken, den Zusammenhalt der Generationen fördern und die Lebens- und Aufenthaltsqualität dörflicher Zentren verbessern, gefördert werden.

 

 

Bildunterschrift:

(von links) Dorfladen-Mitarbeiterinnen Ramona Schneider und Ursula Habermann, Geschäftsführer Mario Schneider und Bürgermeister Jochen Schmidt freuen sich über die Förderung, die von Staatssekretär Michael Bußer übergeben wurde; Foto: Hessische Staatskanzlei

 

Bild zur Meldung: Übergabe Förderbescheid