Schriftgröße ändern:
normal  groß  größer 
 
 

Siegel DNP 2016_1

 

 

BNE-Auszeichnung 2019

 

UNESCO-Weltaktionsprogramm

Teilen auf Facebook   Drucken
 

Öffentliches Bieterverfahren Feuerwehrgerätehaus Sterkelshausen

Alheim, den 06.10.2020

 

 

Die Gemeinde Alheim bietet öffentlich das Objekt „altes Feuerwehrgerätehaus“ im Ortsteil Sterkelshausen, Dorfstraße 14, 36211 Alheim, zum Kauf an:

 

 

Objektdaten:

 

Flur: 9

 

Flurstück: 88/0

 

Gemarkung: Sterkelshausen

 

Grundstücksfläche: 165 qm

 

Baujahr: um 1948 / Erweiterung 1973 / Erweiterung 1990

 

Nutzfläche: 130,84 qm

 

Mindestgebot: 35.500 ,- €

 

Beschreibung des Verfahrens:

 

Das öffentliche Bieterverfahren ist nicht wie eine Auktion oder eine Versteigerung zu sehen, denn es obliegt dem Veräußerer, ob er verkauft, zu welchem Preis er den Zuschlag gibt, an wen und wann verkauft wird. Es wird ein Mindestgebot angegeben, welches nicht unterschritten werden darf.

 

Kaufinteressenten haben die Möglichkeit, das Objekt zu besichtigen um das Objekt „gekauft wie gesehen“ zu erwerben.

 

Des Weiteren haben die Kaufinteressenten die Möglichkeit ein Angebot bei dem Gemeindevorstand der Gemeinde Alheim, Alheimerstraße 2, 36211 Alheim zum 30.10.2020 abzugeben.

 

Das Angebot muss folgende Informationen enthalten:

 

  • Name, Anschrift und Kontaktdaten des Bieters
  • Verbindliches Kaufpreisangebot zum Kauf des Objektes
  • Konzept zur Nutzung der Liegenschaft (Wie sollen Gebäude und/oder Grundstück künftig genutzt werden?)

 

Mit der Gebotsabgabe erklären sich die Kaufinteressenten mit den Bedingungen des öffentlichen Bieterverfahrens einverstanden.

 

Objekt:

 

Zum Verkauf steht das ehemalige Feuerwehrgerätehaus im Ortsteil Sterkelshausen der Gemeinde Alheim, das um 1948 errichtet worden ist. Die erste Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses wurde im Jahr 1973 abgeschlossen. Im Jahr 1990 wurde das Gerätehaus erneut umgebaut. Durch einen seitlichen Anbau und die Aufstockung eines Obergeschosses wurden die Räumlichkeiten erweitert, Toiletten (Herren WC 2,53 qm und Damen WC 3,76 qm) und Sozialräume (5,09 qm) eingerichtet und im Erdgeschoss ein kleiner Werkraum (17,12 qm) geschaffen, dieser vorwiegend als Umkleideraum und Geräteraum benutzt wurde. Im Obergeschoss kamen ein Schulungsraum (38,02 qm) sowie eine Teeküche (9,63 qm) dazu. Die Nutzfläche des Gebäudes beträgt 130,84 qm, dies teilt sich auf in das Erdgeschoss mit 68,26 qm und dem Dachgeschoss mit 62,58 qm. Das Gebäude befindet sich auf einem Flurstück mit einer Größe von 165 qm und liegt direkt an der Dorfstraße in Sterkelshausen. Das Grundstück befindet sich innerhalb der bebauten Ortslage.

 

Das Feuerwehrgerätehaus wird nach Fertigstellung des neuen Feuerwehrgerätehauses voraussichtlich im Frühjahr 2021 geräumt und kann dann übernommen werden.

 

 

 

 

Allgemeine Informationen:

 

Die persönlichen Angaben der Kaufinteressenten werden ausschließlich im Zusammenhang mit dem Verkauf der angebotenen Immobilie verwendet.

 

Gewährleistung: Dieses Exposé wurde mit Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der Angaben kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Der Gemeindevorstand

der Gemeinde Alheim

Alheimerstraße 2

36211 Alheim

Tel. 06623-92000, E-Mail:

 

 

Foto: Feuerwehrgerätehaus