Schriftgröße ändern:
normal  groß  größer 
 
 

Siegel DNP 2016_1

 

 

BNE Auszeichnung Kommune 2016

 

UNESCO-Weltaktionsprogramm

Teilen auf Facebook   Drucken
 

Aufhebung der Vollsperrung B 83 ab 13.08.2019

Alheim, den 09.08.2019

B 83; Vollsperrung zwischen Morschen und Heinebach wegen Straßenbauarbeiten wird am 13. August 2019 vorzeitig aufgehoben.

Die seit 01. Juli 2019 eingerichtete Sperrung der Bundesstraße 83 zwischen Morschen und Heinebach wird am Dienstag, den 13.08.2019, im Laufe des Vormittags wieder aufgehoben.

 

Im Streckenabschnitt wurden ca. 580 Rüttelstopf-Schottersäulen zur Bodenverbesserungen bis zum Erreichen des tragfähigen Bodens hergestellt. Im Anschluss wurde ein neuer Straßenoberbau , bestehend aus 45 cm Frostschutzschicht sowie einem dreischichtigen Asphaltaufbau in einer Stärke von ca. 30 cm eingebaut. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wurden im Außenkurvenbereich rd. 240 m Schutzplanken mit Unterfahrschutz hergestellt.

 

Der Bund investierte rd. 550.000 Euro für diese Baumaßnahme in den Erhalt des Bundesstraßennetzes.

 

Hessen Mobil bedankt sich bei den Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis.


Mehr Informationen über Hessen Mobil unter
www.mobil.hessen.de und unter www.verkehrsservice.hessen.de