Schriftgröße ändern:
normal  groß  größer 
 
 

Siegel DNP 2016_1

 

 

BNE Auszeichnung Kommune 2016

 

UNESCO-Weltaktionsprogramm

Teilen auf Facebook   Drucken
 

Landesauszeichnung "Soziales Bürgerengagement"

Alheim, den 02.07.2019

 Verleihung der Landesauszeichnung "Soziales Bürgerengagement" für besonderes ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement im sozialen Bereich

 

Zum 17. Mal wird in diesem Jahr die Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement“ für besonderes ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement im sozialen Bereich verliehen. In jedem Jahr gehen eine Vielzahl von Vorschlägen für die Auszeichnung ein.

 

Ich freue mich sehr über diese Vorschläge, da sie Beleg für ein hohes ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement in Hessen sind.

 

Alle Bürgerinnen und Bürger, die in den letzten Jahren ausgezeichnet wurden, haben diese Würdigung als eine wichtige und schöne Form der Anerkennung ihres ehrenamtlichen Einsatzes erlebt. Mir ist diese Anerkennung besonders wichtig, weil alle, die wir stellvertretend für die vielen anderen engagierten Menschen in Hessen geehrt haben, Beispiele für den Gestaltungswillen engagierter Bürgerinnen und Bürger sind, ohne den unsere Gesellschaft sehr viel ärmer wäre.

 

Die Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement“ wird insbesondere verliehen für hervorragende, beispielgebende Leistungen

  • bei der Entwicklung neuer Initiativen, deren Nachahmung wünschenswert ist,

  • im kommunalen, verbandlichen, kirchlichen oder nachbarschaftlichen Bereich,

  • die integrationsfördernd wirken,

  • zur Weckung der Engagementbereitschaft von Kindern und Jugendlichen,

  • bei Aktivierung der Hilfe zur Selbsthilfe, im Bereich der Familien und Senioren,

  • bei der Entwicklung lokaler Unterstützungsstrukturen.

 

Die diesjährige Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement“ stellt das soziale Engagement unter der Überschrift

 

Sozial engagiert in Hessen - ehrenamtlich, freiwillig, bürgerschaftlich

 

ins Zentrum.

 

Ich bitte Sie deshalb recht herzlich um Vorschläge von Personen und Gruppen, die in besonderer Weise sozial in Hessen engagiert sind und durch die Landesauszeichnung „Soziales Bürgerengagement“ geehrt werden sollen.

 

Das besondere soziale Engagement kann sich beispielsweise auf das Miteinander von Generationen, Religionen oder Kulturen beziehen oder sich auch in besonderer Weise in Projekten oder in der Arbeit von Vereinen und Initiativen widerspiegeln.

 

Die Überreichung der Landesauszeichnung wird am 5. Dezember 2019 in Wiesbaden erfolgen.

 

Das Online-Formular, mit welchem Sie Ihre Vorschläge einreichen können, sowie

weitere Informationen finden Sie auf www.hsm.hessen.de in der Rubrik

Familie & Soziales / Ehrenamt und Freiwilligendienst.

 

https://www.hessen-agentur.de/landesauszeichnung-soziales-buergerengagement

 

Ich freue mich über Vorschläge von Ihnen und bitte Sie, Ihre Vorschläge bis spätestens 31. August 2019 ausschließlich über das Online-Formular an die Hessen Agentur zu senden, die mit der Koordination der Verleihung beauftragt ist.

 

Für Rückfragen steht Ihnen dort Frau Dr. Caroline Eva Gerner zur Verfügung (Tel.: 06111/95017-8626, E-Mail: landesauszeichnung@hessen-agentur.de).

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Kai Klose 

 

Foto: Landesauszeichnung "Soziales Bürgerengagement"