Schriftgröße ändern:
normal  groß  größer 
 
 

Siegel DNP 2016_1

 

 

BNE Auszeichnung Kommune 2016

 

UNESCO-Weltaktionsprogramm

Teilen auf Facebook   Drucken
 

Übergabe einer Alheimer-Skulptur an die Gemeinde Alheim

Alheim, den 17.10.2016

Am 11.10.2016 übergab Frau Irmgard Fuchs-Häger von der Heinebacher Firma HÄGER Naturstein, Inhaber Mathias Fuchs,  im Rathaus der Gemeinde Alheim Herrn Bürgermeister Georg Lüdtke eine Skulptur als Geschenk an die Gemeinde Alheim.

Bei der Steinskulptur handelt es sich um ein Unikat, das dem Alheimerturm nachgebildet ist.

 

Geschaffen hat diese aus einem roten Sandsteinblock herausgemeißelte Bildhauerarbeit Herr Manfred Fuchs, der im Jahr 2009 verstorben ist. Er hatte sich als Vorlage zur Skulptur an einer Zeichnung des Alheimerturms ausgerichtet, wie sie auf dem Alheimer Wappen abgebildet ist.

 Von Manfred Fuchs stammte auch der Wunsch, dieses Kunstobjekt der Gemeinde Alheim zu übereignen.

 

Ein ganz herzlicher Dank geht an Frau Fuchs-Häger, die diese Skulptur der Gemeinde Alheim zur Verfügung gestellt hat und nun das Alheimer Rathaus ziert.